24 09, 2021

WK: Wallufer Straße: aus Autostellplätzen wird ein Fahrradweg

Von |2021-09-24T16:32:32+02:00September 24th, 2021|Aktuelles, Leinpfad, Stadtentwicklung|0 Kommentare

Der Stadtbild Verein zeigt sich hoch erfreut, dass die Stadtverwaltung Eltville seine Forderung, an der Wallufer Straße den Parkstreifen auf Höhe der Firma Zeh in einen Radweg umzuwandeln, erfüllt wird. In den nächsten 14 Tagen soll dies umgesetzt werden. Damit wird ein Unfallschwerpunkt für Radfahrer am Ortseingang Eltvilles deutlich entschärft. Positiv bewertet der Verein die [...]

17 09, 2021

WK: Eltville will den Stadtpark beleben. Zuschuss von 250.000 €

Von |2021-09-24T16:36:45+02:00September 17th, 2021|Aktuelles, Stadtentwicklung|0 Kommentare

Die Stadt Eltville erhält 250.000 € für die Transformation des Eltviller Stadtparks und des Platzes der Deutschen Einheit zu nachhaltigen Begegnungsstätten in der Innenstadt.Nachdem der Eltviller Stadtpark in den letzten Jahren immer mehr verkommen ist begrüßt der Eltviller Stadtbildverein dieser Initiative.

16 09, 2021

WK + Rhg.Echo: Ein Kelter erhält ein neues Domizil und Gutenbergplatz bekommt Kreiselcharakter.

Von |2021-09-24T16:58:53+02:00September 16th, 2021|Aktuelles, Stadtentwicklung|0 Kommentare

Am Gutenbergplatz in Eltville soll der Verkehr neu geordnet werden und das Areal dadurch deutlich an Platzcharakter gewinnen. Die Pläne sehen vor, die Straßenspange in der Mitte zurück zu bauen und deutlich mehr zu begrünen. In der Mitte soll eine durchgängige Fläche entstehen. Der barocke Weinkelter wird zunächst saniert und nach der Gestaltung des Gutenbergplatzes [...]

31 05, 2021

Landrat Kilian erläutert Radwegeplanung im Westen Eltvilles

Von |2021-05-31T17:52:28+02:00Mai 31st, 2021|Aktuelles, Stadtentwicklung|0 Kommentare

Sehr geehrte Frau Dr. Quermann, danke für Ihre ausführliche Darstellung zur Radwegeplanung in Eltville! Die Stadt Eltville hat innerhalb der Ortsdurchfahrt von Eltville die Baulastträgerschaft der Kreisstraße übernommen und somit die Planungshoheit der Radwegeführung in dem von Ihnen angesprochenen Bereich. Ihren Ausführungen entnehmen wir, dass Sie nicht auf dem gleichen Stand der städtischen Planung sind [...]